Seminar Nr. 612/2018

Pubertät 2.0 - verstehen, begleiten, bilden

 

 

Inhalt:
Was geschieht im Kopf während der kritischen Phase der Pubertät und welche Schlüsse können wir daraus ziehen? Wie können wir Heranwachsende in ihren Aufgaben unterstützen und wie werden wir zu guten Ansprechpartner_innen? Wie kommen wir gut ins Sprechen mit Jugendlichen? 
Wie unterschiedlich nutzen Jungen und Mädchen der „Head down Generation“ das Internet? Wie vergleichen wir unsere Jugend mit der heutigen? Unter welchen sozialen Bedingungen wachsen Jugendliche heute auf und wie erarbeiten sie sich dabei eine Persönlichkeit?

 

Wir bieten Fakten zur Jugendsexualität, zur Pornografienutzung, zu Sexting, zur geschlechtsspezifischen Entwicklung an und gehen der Frage nach, welche Informationen Heranwachsende zur Sexualität benötigen, welche Anregungen und Antworten sie brauchen. Wir ermöglichen auf vielfältige Weise pädagogische Zugänge vor dem Hintergrund des Frau- oder Mann-seins der Pädagog_innen zum Thema Jugend und Pubertät.

 

 

Dozent_in: Dirk Simon, Silvia Rodenfels

Verantwortlich: Uwe Weppler



Termine: 20.09.-21.09.2018  

Zeiten:10:00-17:00 Uhr, 09:00-16:00 Uhr

Veranstaltungsort: linkhoffmanns höfe, Frankfurt am Main

Teilnahmebeitrag: EUR 275,– inkl. Tagesverpflegung, ohne Übernachtung

Anmeldeschluss:    15.07.2018


Übernachtung: siehe linkhoffmanns höfe

 



Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
phone 069/6706-252, Fax: 069/6706-203
mailfobi@pb-paritaet.de

 

 


linkAnmeldung

 

 

 

nach oben